Link verschicken   Drucken
 

Die Fremdenverkehrsgesellschaft der Stadt Rüdesheim am Rhein mbH sucht ab sofort
eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit und unbefristet
für den Bereich
Wirtschaftsförderung und Standortmarketing

 

Die Aufgabenschwerpunkte sind u.a.:

  • Standortmarketing, insbesondere Analyse der bestehenden Situation
    • Rahmenbedingen der Stadt Rüdesheim am Rhein als Sozial-, Wirtschafts-, Lebens-u und Urlaubsregion
  • Aufbau von Netzwerken
    • Ansprechpartner/in für Wirtschaftsbetriebe und Unternehmer
    • Netzwerkbildung mit Wirtschaft, mit Verbänden und regionalen Initiativen der Wirtschaftsförderung
  • Umsetzen von Förderprogrammen
    • Erfassung und Recherche aller denkbarer staatlicher Fördermöglichkeiten
  • Beratung und Förderung des Rüdesheimer Gewerbes
    • Anwerbung und Förderung von An- und Umsiedelungen, Erweiterungen wirtschaftlicher Unternehmen und des Einzelhandels, sowie Aktivitäten zu deren Erhaltung
  • Förderung des Tourismus
  • Planung und Umsetzung anstehender Projekte insbesondere BUGA 29, Stadtumbau

 

Wir erwarten:

  • Eine an dem Aufgabenschwerpunkt orientierte Ausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, sehr gute Deutschkenntnisse, selbstsicheres Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B

 

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Eine leistungsstarke Vergütung nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetrieb (TV-V) der Gruppe 11
  • Weihnachtsgeld

 

 

Bei entsprechender Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Die Fremdenverkehrsgesellschaft der Stadt Rüdesheim am Rhein möchte die Gleichstellung von Frau und Mann im Beruf fördern. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dries unter der Telefonnummer. 06722/ 408-53 gerne zur Verfügung.

 

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis spät. 17.04.2020 an den Geschäftsführer der Fremdenverkehrsgesellschaft der Stadt Rüdesheim am Rhein mbH, Herrn Günter Dries, Markt 16, 65385 Rüdesheim am Rhein oder als PDF per E-Mail an .

 

Bitte senden Sie uns keine Originaldokumente zu, aus Kostengründen verzichten wir auf die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen.

 

Reisekosten zum Vorstellungsgespräch werden nicht erstattet.