Link verschicken   Drucken
 

Informationen des DEHOGA Hessen e.V. für Hoteliers und Gastronomen

 

Panik und Hysterie sind sicherlich weiterhin keine guten Ratgeber. Allerdings haben wir seit wenigen Tagen in Europa und Deutschland eine neue Situation, die unter anderem zu einzelnen Absagen von Messen und Großveranstaltungen geführt hat und in deren Folge es zu Stornierungen in Hotels sowie in Italien zu Schließungen von Restaurants und Bars in den hauptbetroffenen Orten kam.

 

Der DEHOGA Hessen e.V. hat auf seiner Homepage, so gut es nach derzeitigem Kenntnisstand möglich ist, die aktuell relevanten Fragenstellungen vertrags-, arbeits- und versicherungsrechtlicher Art beantwortet und die branchenrelevanten Hygienemaßnahmen aufzeigt.
 

Die Informationen können über folgenden Link abgerufen werden:

https://www.dehoga-bundesverband.de/presse-news/aktuelles/dehoga-informiert-coronavirus/.

 

 

PDF-Download Download: Aktuelle Fragen und Antworten zu den Maßnahmen der Landesregierung im Gastgewerbe in Hessen - Stand: 17.03.2020

 

 

Quelle: Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA Hessen e.V.

18.03.2020