Wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Immobilienkauffrau/-mann oder eine vergleichbare abgeschlossene kaufmännische Ausbildung besetzen, über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Immobilienverwaltung verfügen und gerne in einem Team arbeiten, dann bewerben Sie sich bei uns:

 

Sachbearbeiter/in (m/w/d)
im Bereich der Haus- und Liegenschaftsverwaltung

 

Aufgaben:

Die Arbeitszeit beträgt wöchentlich 24 Stunden. Die Stelle ist unbefristet und beinhaltet folgende Tätigkeiten:

  • Verwalten von Immobilien inklusive Grundstücke der Stadt Rüdesheim am Rhein, insbesondere Vermietung und Mieterbetreuung
  • Buchhalterische Aufgaben im Zusammenhang mit den Objekten
  • Erstellung von Nebenkosten- sowie Kautionsabrechnungen
  • Betreuung verschiedener kleinerer Instandsetzungsmaßnahmen
  • Planung, Koordination und Überwachung von internen und externen Dienstleistungen im Bereich Gebäudeinfrastruktur hinsichtlich Termin und Qualität
  • Koordinierung von Störungs- und Schadensbehebung in der Gebäudeinfrastruktur
  • Schriftverkehr mit Nutzern, Vermietern, Dienstleistungsunternehmen etc.
  • Durchführung von Gebäudebegehungen
  • Beschwerdemanagement
  • Verwaltung von Verträgen, sachliche Prüfung von Rechnungen u allgemeine Verwaltungsaufgaben

 

Wir erwarten von Ihnen:

Gesucht wird eine qualifizierte, einsatzfreudige und kundenorientierte Persönlichkeit.

  • Vorzugsweise können Sie Berufserfahrung im Bereich der Hausverwaltung vorweisen, besitzen ein gutes technisches Verständnis
  • Sie sind Teamplayer und Organisationstalent mit einer guten Planungsfähigkeit
  • Sie bringen IT-Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Windows + Office mit
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B/3
  • Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft runden Ihr Qualifikationsprofil ab

 

Wir bieten:

Zusammenarbeit mit einem engagierten und erfahrenen Team, Flexibilität in den Arbeitszeitregelungen und Fortbildungsmöglichkeiten, gute Work-Live-Balance. Die Aufstockung der wöchentlichen Arbeitszeit ist bei entsprechendem Einsatz möglich. Die Vergütung richtet sich nach EG 6 TVöD.

Die Stadt Rüdesheim am Rhein ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht, Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen berücksichtigt.

Die Stadt Rüdesheim am Rhein fördert die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr, Bewerbungen von Mitgliedern der Einsatzabteilungen sind wünschenswert.

 

Nähere Auskünfte erteilt der Leiter des Bauamtes, Herr Helmut Preisler, Tel: 06722/408-65.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 13.12.2019 erbeten an den
Magistrat der Stadt Rüdesheim am Rhein, Markt 16, 65385 Rüdesheim am Rhein. Bitte senden Sie uns keine Originaldokumente zu, aus Kostengründen verzichten wir auf die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen.

 

Reisekosten zum Vorstellungsgespräch werden nicht erstattet!