Link verschicken   Drucken
 

Privatanzeige im ruhenden Verkehr


Allgemeine Informationen

  
Hinweise:

Folgende Verfahrensweise ist zukünftig bei „Privatanzeigen" zu befolgen.

Da die Beweisführung für das Ordnungsamt immer schwieriger  wird, erfolgt eine Änderung der Vorgehensweise. Es werden nur noch Verfahren eingeleitet wenn aussagekräftige Fotos über den Verstoß vorliegen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, zu jeder Anzeige mindestens ein Beweisfoto beizulegen. Beachten Sie hierbei, dass die Anzeigen weiterhin per Fax an die Fax-Nummer 06722/408-36 oder über den Postweg an die Verwarn- und Bußgeldstelle zu senden sind.
Zukünftig per E-Mail eingereichte Anzeigen können nur  bearbeitet werden, wenn diese die  gescannten Anzeigen samt Unterschrift enthalten.


Weiterhin bitte ich Sie darum folgende Punkte zu beachten:

  • Die in dem Formular angeführten Felder sind „Mussfelder". Hier sind jeweils vollständige und korrekte Angaben erforderlich.
  • Bitte kreuzen Sie nur ein Tatbestandsmerkmal an. Bei Mehrfachnennungen erfolgt keine Bearbeitung.
  • Die Tatzeit ist mit Beginn und Ende des Beobachtungszeitraums anzugeben.
  • Die Tatangaben müssen gut leserlich sein.
  • Da im fließenden Verkehr die so genannte „Fahrerhaftung" gilt, können Anzeigen, die den fließenden Verkehr betreffen, nicht bearbeitet werden.
  • Auf den Beweisfotos müssen das Kfz-Kennzeichen sowie der Verstoß (Straßennamensschilder, Verkehrszeichen etc.) ersichtlich sein.
  • Die Anzeige ist im Format DIN A4 zu verfassen.
  • Pro DIN A4 -Blatt darf nur eine Anzeige gefertigt werden.

 

Wir weißen darauf hin, dass wir nach pflichtgemäßem Ermessen entscheiden ob ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet wird.

 

Beachten Sie bitte, dass Auskünfte über den Fortgang der Anzeige aus Datenschutzgründen, nicht möglich sind. Als Zeuge haben Sie weder einen Anspruch darauf, zu erfahren, wie und aus welchen Gründen ein Verfahren beendet wurde, noch darauf, von der Behörde überhaupt über irgendwelche Entscheidungen informiert zu werden.

 


Ansprechpartner

Ordnungsamt
Markt 16
65385 Rüdesheim am Rhein

Herr Franz Schmelzeisen
Zi. 104
Markt 16
65385 Rüdesheim am Rhein
Telefon (06722) 408-28
E-Mail


Formulare

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).