Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Drucken
 

Aktuelles

 

Wahlscheine und Briefwahl für die Bundestagswahl können ab 14.08.2017 beantragt werden

 

Wahlberechtigte, die nicht in ihrem Wahllokal wählen wollen, benötigen einen Wahlschein. Mit diesem Wahlschein kann in einem beliebigen Wahllokal innerhalb des Wahlkreises Rheingau-Taunus-Limburg (Wahlkreis 178) gewählt werden.

 

Wer am Wahltag kein Wahllokal aufsuchen kann, kann durch Briefwahl an der Wahl teilnehmen. Briefwahlunterlagen werden grundsätzlich nur auf Antrag verschickt. Briefwahlunterlagen können schriftlich (Fax, Post), persönlich (nicht telefonisch) oder online beantragt werden. Die Versendung erfolgt in der Regel spätestens 2 Tage nach Eingang des Antrags, frühestens ab 14. August 2017.

 

Für die Online-Beantragung der Unterlagen folgen Sie bitte diesem Link: https://www.wahlschein.de/6439013

 

Für Rückfragen steht Ihnen das Wahlamt unter der Telefonnummer: 06722 40835 zur Verfügung.

 

Rüdesheim am Rhein, den 14.08.2017

 

 

 

 

Stadtarchiv der Stadt Rüdesheim am Rhein wegen Umbauarbeiten nur eingeschränkt nutzbar

 

Das Stadtarchiv der Stadt Rüdesheim am Rhein kann ab dem 10. März 2017 bis voraussichtlich Spätsommer 2017 wegen notwendiger Umbauarbeiten nur sehr eingeschränkt genutzt werden. (mehr)

 

Rüdesheim am Rhein, den 07.03.2017